Appenzeller Sennenhunde und alle anderen bellenden 4-Beiner

Auch wenn der Schwerpunkt auf dem Appenzeller Sennenhund liegt, sind auch alle anderen Hundehalter, die Spaß am Erfahrungsaustausch haben, mit ihren Hunden herzlich willkommen
Aktuelle Zeit: 23. Sep 2018, 04:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Sehr geehrter Gast,

herzlich willkommen in unserem Forum. Für Gäste ist nur ein Teil der verschiedenen Forumsbereiche sichtbar. Es ist jedoch jeder, der Spaß und Interesse an Hunden hat, als registriertes Mitglied herzlich willkommen.

Das Forenteam





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3154

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. Aug 2012, 13:46 
Offline
Rudelmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 267
Barvermögen: 0,00 Points

Wohnort: Bönen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
das siehst du richtig Gerlinde
ich suche eine hundeschule die mit draufschaut
ich möchte eigentlich nicht so sehr wegen dem gehorsam hin sondern ehr wegen den sozialen kontakten für mensch und tier

ich würde schon sagen das benny ein sehr sozialer hund ist
im freilauf und an der leine ist ehr meist der der schlichtet
teilweise zieht er sich auch zurück
und trotzdem ist es passiert das er gebissen wurde
das hat sich in mir verinnerlicht
deswegen möchte ich mehr lernen und verstehen
vorallem wie ich eine beisserei vermeiden kann
sprich mehr über die körpersprache lernen und signale erkennen
das kann man nicht in büchern lernen und ich möchte meinen hund nicht auf jeden hund los lassen um es selbst zu lernen
denn mein hund wird der leidtragene sein
das wäre doch sehr schade das ich mir so vllt einen angstbeisser ran züchten würde

so und jetzt noch mal zu dem halti
ich bezog das nicht auf jeden halter der seinen hund nicht unter kontrolle hat
sondern auf die frau die trotz hundeschule nicht lernt wie sie ihren hund bändigen kann
er ist halt ein powerpacket
und ganz ehrlich,hätte ich so einen hund den ich nicht halten kann und huschu mir nichts hilft oder wie auch immer
ich würde mir ein halti holen,aber nicht zum erziehen,sondern als hilfsmittel wenn es drauf ankommt
der hund hing mir am bein und das wünsche ich keinem
also wenn ich sowas verhindern möchte muss ich vorsorgen
und es ist ja nicht so das der halti die ganze zeit auf dem nasenrücken drückt
es kommt ja wirklich darauf an wie man das halti einsetzt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. Aug 2012, 16:47 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 3796
Barvermögen: 384,50 Points

Wohnort: Emmerich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Die Ansprüche, die du an die Hundeschule hast sind klasse - aber es wird sehr schwierig werden, hier jemanden zu finden. Die meisten Leute sind selbsternannte Trainer und werden dir das nicht vermitteln können, was du für dich suchst oder dir falsche Interpretationen und daraus resultierend falsche Tipps geben. Ich spreche da aus eigener Erfahrung und mein Weg bis zu wirklich guten Trainern, die ihre Sache auch verstehen und Hundeverstand haben, war weit :-)

Wichtig ist, dass der Trainer oder die Trainerin bereits mit Appenzellern gearbeitet haben und wissen, wie diese Hunde ticken. Das beginnt mit der Bellerei, die eingezüchtet wurde, da sie benötigt wurde bis hin zu ihrem eigenständigen Verhalten. In Hundesportvereinen wird es auch nicht einfach sein, diesbezüglich viel zu lernen.

Ich kenne bisher zwei Trainer, die mich überzeugt haben. Der eine Trainer ist Frank (da kann dir Donalduc viel erzählen) und meine aktuelle Trainerin Martina Nau, die einfach genial ist und zu der Hundeleute aus ganz Deutschland kommen.

Ich weiß jetzt nicht, wie weit es für dich bis Duisburg ist. Ansonsten setze dich doch mit Bilbo in Kontakt. Ich denke, die ist bei einer hervorragenden Hundeschule und Trainerin gelandet.

Thema Halti: wenn dich dein Hund nicht ernst nimmt, dann wird auch kein Halti helfen. Der Hundeführer muss an sich und seiner Beziehung arbeiten, dann braucht er keine Kraft, um den Hund zu halten :-)

_________________
Herzliche Grüße

Gerlinde & Toby

Der Mensch glaubt manchmal, er sei zum Besitzer, zum Herrscher erhoben worden. Das ist ein Irrtum. Er ist nur ein Teil des Ganzen. Seine Aufgabe ist die eines Hüters, eines Verwalters, nicht die des Ausbeuters. Der Mensch hat Verantwortung, nicht Macht. (Onondaga)


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. Aug 2012, 20:29 
Offline
Rudelmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 267
Barvermögen: 0,00 Points

Wohnort: Bönen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
ich weiß das es sehr schwer wird einen guten trainer zu findenmgebe die hoffnung aber nicht auf

hehemja das bellen kann grausam sein und habe tatsächlich schon hunde getroffen die es richtig stört das er so bellt
habe aber letztens einen kleinen getroffen der erst doof guckte und dann anfing leise zu bellen und dann am heulen war wie ein wolf,also benny am bellen und der kleine am heulen
ich habe zu der hh gesagt das wir ein konzert machen werden Bild

was das halti betrifft,gebe ich dir mal wieder recht
bin aber der meinung,wenn es nicht ständig auf zug ist sondern nur wenn not am mann ist,dann kann es durch aus auch wirksam sein-kann muss es natürlich nicht


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker