Appenzeller Sennenhunde und alle anderen bellenden 4-Beiner

Auch wenn der Schwerpunkt auf dem Appenzeller Sennenhund liegt, sind auch alle anderen Hundehalter, die Spaß am Erfahrungsaustausch haben, mit ihren Hunden herzlich willkommen
Aktuelle Zeit: 23. Sep 2018, 04:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Sehr geehrter Gast,

herzlich willkommen in unserem Forum. Für Gäste ist nur ein Teil der verschiedenen Forumsbereiche sichtbar. Es ist jedoch jeder, der Spaß und Interesse an Hunden hat, als registriertes Mitglied herzlich willkommen.

Das Forenteam





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 865

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Zecken- und Flohschutz
BeitragVerfasst: 19. Apr 2011, 14:07 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 3796
Barvermögen: 384,50 Points

Wohnort: Emmerich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Da die Zeit nun wieder da ist, wo die Blutsauger richtig aktiv ist, habe ich mal ein paar Informationen zu den unterschiedlichen Maßnahmen gegen Zecken- und Flohbefall recherchiert.

Was mir dabei auffiel ist die Tatsache, dass es, was die Verteilung auf bzw. in der Haut betrifft, kaum Unterschiede macht, ob das Scalibor Halsband genommen wird oder ein Spot On wie z.B. Frontline. Will man den Hund vor Zecken UND Flöhen schützen, so muss man eine Kombination aus zwei Präparaten auftragen. Ausgenommen, es wird ein Produkt mit dem Wirkstoff Permethrin verwendet.

Bei der Verwendung aller nachfolgend aufgeführten Mittel konnten bei Hunden bereits Lähmungserscheinungen beobachtet werden. Chemische Keulen sind alle Mittel. Eine 100 %ige Sicherheit gegen Zecken und Flöhe bietet keines der Mittel.

Hier eine Zusammenfassung über alle gängigen Produkte sowie eine Übersicht über natürliche Alternativen


Zusammenfassung der gängigen Mittel auf einen Blick:

Scalibor Halsband:

Wirkstoff Deltamethrin aus der Gruppe der Pyrethroide

Wirkungsspektrum:
Stechmücken, Zecken, Grasmücken - keine Flöhe. Hier muss zusätzlich behandelt werden mit einem Spot On.

Wirkungsweise:
Der Wirkstoff wird vom Halsband aus, welches wie ein Spot On so hautnah wie möglich getragen werden muss, über die Lipidschicht der Haut verteilt und kaum resorbiert.

Spot On von Frontline:
Wirkstoff Fiprolin aus der Gruppe der Phenylpyrazole

Wirkungsspektrum:
Flöhe, Haarlinge, Läuse, Zecken, Raubmilben, Herbstgrasmilben und Räudemilben.

Wirkungsweise:
Der Wirkstoff wird über die Lipidschicht der Haut verteilt und von der Haut kaum resorbiert.
Fiprolin kann Zecken nicht vor dem Biss abtöten, da es die Einwirkungszeit länger ist.

Spot On von Exspot (rezeptpflichtig!!):
Wirkstoff Permethrin aus der Gruppe der Pyrethroide (gleiche Gruppe wie Scalibor)

Wirkungsspektrum:
Flöhe, Zecken, diverse Mücken und Milben

Wirkungsweise:
Der Wirkstoff wird über die Lipidschicht der Haut verteilt und von der Haut wenig resorbiert.

Virbac Preventic --> wie Exspot
Warnhinweise

_________________
Herzliche Grüße

Gerlinde & Toby

Der Mensch glaubt manchmal, er sei zum Besitzer, zum Herrscher erhoben worden. Das ist ein Irrtum. Er ist nur ein Teil des Ganzen. Seine Aufgabe ist die eines Hüters, eines Verwalters, nicht die des Ausbeuters. Der Mensch hat Verantwortung, nicht Macht. (Onondaga)


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zecken- und Flohschutz
BeitragVerfasst: 19. Apr 2011, 14:47 
Benutzeravatar
Gerlinde & Toby hat geschrieben:
Scalibor Halsband:
Wirkstoff Deltamethrin aus der Gruppe der Pyrethroide

Wirkungsspektrum:
Stechmücken, Zecken, Grasmücken - keine Flöhe. Hier muss zusätzlich behandelt werden mit einem Spot On.



Das stimmt so nicht. Scalibor wirkt sehr wohl gegen Flöhe! Siehe http://www.scalibor.ch
Unter der Rubrik FAQ ist ganz genau erklärt, wie lange die Wirkung gegen welchen Parasiten anhält: Flöhe 4 Monate.Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Apr 2011, 20:11 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 3796
Barvermögen: 384,50 Points

Wohnort: Emmerich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Vroni - dann werden in der Schweiz andere Angaben gemacht als in Deutschland. Ich halte mich nur an die deutschen Angaben.

Aber diese Zusammenfassung soll keine Werbung oder Anti-Werbung für eine Produktlinie sein oder eine Diskussion zu dem Thema auslösen sondern es den Benutzrn einfacher machen, sich zu informieren und dann die persönliche Entscheidung zu treffen. Darum auch der Link zu der Zusammenfassung mit alternativen Mitteln.

Zusätzlich wird von Scalibor noch extra darauf hingewiesen, dass bei der Bekämpfung das Mittel Exspot benutzt werden soll. Wobei Exspot aufgrund des Wirkstoffes verschreibungspflichtig ist. Obwohl in Exspot die gleiche Wirkstoffgruppe verwendet wird wie bei Scalibor.

www.scalibor.de --> Bekämpfung Flöhe

Unten die FAQ von der deutschen Seite:

FAQ

Was ist einzigartig am Scalibor® Protectorband?
Das Scalibor® Protectorband beruht auf einer innovativen Technologie mit einem speziell entwickelten und patentierten Freisetzungsmechanismus, der verhindert, dass der Wirkstoff verdunstet, an die Luft oder Umwelt abgegeben wird. Dies ist möglich, da der Wirkstoff in Form einer Komplexbildung an eine Trägersubstanz gebunden ist. Dieser Komplex wird gleichmäßig abgegeben und der Wirkstoff gelangt infolge seiner Lipophilie (Fettlöslichkeit) unmittelbar und ausschließlich auf den Hund.
Welchen Wirkstoff enthält das Scalibor® Protectorband?
Das Scalibor® Protectorband enthält Deltamethrin als insektizid und akarizid wirksame Substanz. Deltamethrin ist ein synthetisches Pyrethroid. Dieses ist ein Strukturanalog zu Pyrethrum, einem Blütenextrakt von Chrysanthemum-Arten. Pyrethroide bestehen in der Regel aus einem Gemisch von Stereoisomeren.
Das sind Moleküle, die sich in ihrer räumlichen Struktur unterscheiden und auch unterschiedlich gut wirken. Die biologische Aktivität reicht hier von hochwirksam bis unwirksam. Für Deltamethrin sind acht verschiedene Isomere bekannt .
Für das Scalibor® Protectorband wurde das wirksamste Isomer ausgewählt, das bereitsin geringsten Konzentrationen äußerst effektiv ist.
Bild
Wogegen wirkt das Scalibor® Protectorband?
Das Scalibor® Protectorband verhindert einen Befall mit Zecken (Ixodes ricinus ,Rhipicephalus sanguineus ) und das Blutsaugen von Schmetterlings- und Culexmücken . Dabei wirkt es bereits in geringen Konzentrationen höchst effektiv gegenalle Entwicklungsstadien von Zecken, also gegen Larven, Nymphen und adulte Zecken .
Bild
Bild
Bild
Bild

Quelle: www.scalibor.de

_________________
Herzliche Grüße

Gerlinde & Toby

Der Mensch glaubt manchmal, er sei zum Besitzer, zum Herrscher erhoben worden. Das ist ein Irrtum. Er ist nur ein Teil des Ganzen. Seine Aufgabe ist die eines Hüters, eines Verwalters, nicht die des Ausbeuters. Der Mensch hat Verantwortung, nicht Macht. (Onondaga)


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Schutz vor Zecken u. Flöhen
BeitragVerfasst: 22. Apr 2011, 13:10 
Offline
Rudelmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 472
Barvermögen: 0,00 Points

Wohnort: Unterfranken
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Auf Bio Basis wir haben uns jetzt mit mehreren Hundehaltern unterhalten die von diesen Produkt Begeistert sind es ist Gift Frei hier die Seite.
Und haben es uns auch gekauft um es zu Testen wenn es Interessiert .

http://www.anibio.de/dynasite.cfm?dsmid=83672

Kann sich oben Informieren .Ich weiß auch das es als Hokus Pokus verschrieen ist aber wie ich finde das Resultat zählt wir haben uns in der
Schweiz mit einer Hunde Besitzerin unterhalten die wir im Hotel trafen sie hat es seit 3 Wochen und ist Begeistert .Und seit neusten hat es mein Nachbar an seinem Berner seit 7 Tagen und der Schwört auch drauf, also Probieren wir es auch mal aber wie gesagt wir Testen es und sagen dann Bescheid ob es hilft. Und nicht das ich hier wieder gesteinigt werde, es ist von uns ein Test weil wir über Mund Werbung bis jetzt nur gutes darüber hörten auch Länder übergreifend .Ich habe den Bericht des Test auch gelesen der war nicht Berauschend aber Wartens wir mal ab.

_________________
Ein Hund sieht immer nur das gute nie das schlechte im Menschen.
Bild

Gruß Holger und Appenzeller Rüde Peer


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Mai 2011, 20:37 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 3796
Barvermögen: 384,50 Points

Wohnort: Emmerich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Sehr interessant, was ich vor ein paar Tagen in einem beim Tierarzt ausgelegten Folder des Impfstoff-Herstellers Virbac gelesen habe:

Die Firma Virbac schreibt in ihrem Folder, dass die Borreliose-Erreger erst 50 Stunden nach dem Festsaugen von der Zecke abgegeben werden.

Auf der Internetseite der gleichen Firma ist jedoch zu lesen, dass die Erreger frühestens nach 12 Stunden abgegeben werden.

Was stimmt nun wohl? Halten die die Verbraucher für so dämlich oder wissen sie selbst nicht, was sie tun? Bild

Oder wissen sie, dass Panikmache über Internet ganz gut funktioniert, da es sehr seriös wirkt?

Hier der Link zu dieser Seite von Virbac

_________________
Herzliche Grüße

Gerlinde & Toby

Der Mensch glaubt manchmal, er sei zum Besitzer, zum Herrscher erhoben worden. Das ist ein Irrtum. Er ist nur ein Teil des Ganzen. Seine Aufgabe ist die eines Hüters, eines Verwalters, nicht die des Ausbeuters. Der Mensch hat Verantwortung, nicht Macht. (Onondaga)


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker