Appenzeller Sennenhunde und alle anderen bellenden 4-Beiner

Auch wenn der Schwerpunkt auf dem Appenzeller Sennenhund liegt, sind auch alle anderen Hundehalter, die Spaß am Erfahrungsaustausch haben, mit ihren Hunden herzlich willkommen
Aktuelle Zeit: 14. Dez 2017, 19:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Sehr geehrter Gast,

herzlich willkommen in unserem Forum. Für Gäste ist nur ein Teil der verschiedenen Forumsbereiche sichtbar. Es ist jedoch jeder, der Spaß und Interesse an Hunden hat, als registriertes Mitglied herzlich willkommen.

Das Forenteam





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2254

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Dickkopf
BeitragVerfasst: 25. Nov 2010, 22:06 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 3789
Barvermögen: 397,45 Points

Wohnort: Emmerich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Gepostet von Uta mit Emmi:


Eine typische Appenzeller " Eigenart " ist deren Sturkopf !!!!
Bei uns fällt das fast täglich so aus :
Wir wohnen ja direkt am Freibad - fast mittem im Wald . Vor unserem Haus die vielen leeren Parkplätze ( Saison is ja rum !!! ) und ein wunderschönes groooßes Blumenbeet.
Am Anfang von unserer Gassi-Runde is Emmi völlig relaxt , schnuppert mal hier , schnuppert mal dort. Wenn man pfeift , kommt sie sofort .....
Gehts aber dem Ende zu - weiß Sie , das unten die Wiese mit dem wunderschönen Beet wartet.....
Also schießt sie irgendwann wie ne gekloppte darauf zu ...... und sucht wie wild nach Mäusen.....macht Freudensprünge und dreht sich wie wild im Kreis !!!
Komplett Gagga !!!
Ich will dann natürlich weiter , rufe sie ..... nichts passiert !!
Emmi steht dann da und schaut mich an - als würde sie mir grad den Vogel zeigen !!
Lauf ich auf sie zu - grinst sie sich einen und dreht weiter am Rad.....

Jetzt im Winter gönne ich ihr den Spaß - weil ich es echt herrlich finde , was für eine Lebensfreude sie hat......


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Nov 2010, 22:06 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 3789
Barvermögen: 397,45 Points

Wohnort: Emmerich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Gepostet von Anja:


Wie sagt man so schön,auch heute noch ist der Appenzeller lebhaft,von quecksilbrigen Temperament und hat eine außergewöhnliche Ausdauer.Unser Max,wenn etwas länger unterwegs ist und wieder mal den Wald von links nach rechts gereinigt hat,indem er die Riesen Stöcke komplett über die Wege gezogen hat.Dann ist er manchmal einfach überdreht und da kann es sein,Ohren stehen auch schon mal auf Durchzug!Da muss ich ihn dann ignorieren,damit er sich wieder einfengt.Bild


____________________
Menschen irren ,aber nur große Menschen erkennen ihren Irrtum.
LG :Anja und Max


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Nov 2010, 22:07 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 3789
Barvermögen: 397,45 Points

Wohnort: Emmerich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Gepostet von Quincy:


Das kenne ich. Quincy ist zwar bereits gut 5.5 Jahre alt, aber zwischendurch hat er heute noch die Ohren bloss zur Zierde... Und stur kann er auch sein, meine Güte, der hat noch den grösseren Dickkopf als ichBild Aber deswegen passen wir auch so gut zueinander... Und genau aus diesem Grund liebe ich ihn auch so sehr...
Liebe Grüsse
Vroni mit Quincy

Sei meines Hundes Freund und Du bist auch der meine (Indianische Weisheit)


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Nov 2010, 22:07 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 3789
Barvermögen: 397,45 Points

Wohnort: Emmerich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Gepostet von Anja:


Ja Vroni genau das macht sie so liebenswert,egal was er macht weist er bringt mich immer wieder zu lachen und ich genieße jeden Tag aufs neue seine Anwesenheit.Würde ihn nie- mals hergeben!!


____________________
Menschen irren ,aber nur große Menschen erkennen ihren Irrtum.
LG :Anja und Max


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Nov 2010, 22:08 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 3789
Barvermögen: 397,45 Points

Wohnort: Emmerich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Gepostet von Badelino:



Soviel zum Thema: Wo ist die Maus. Hat wohl zuviel Kontakt mit unserer Katze gehabt. Die bringt jeden Tag welche mit nach Hause und wird gelobt dafür.
Wie ein Bagger, mit den Zähnen wird die ganze Erde rausgeholt und ausgespuckt.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Nov 2010, 22:09 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 3789
Barvermögen: 397,45 Points

Wohnort: Emmerich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Gepostet von Quincy:


Au ja, diesen Anblick kenne ich auch!!! Lassen wir Quincy in einer Wanderpause gewähren, so sieht die Wiese danach aus, als wäre eine Horde Wildschweine da gewesen..
Liebe Grüsse
Vroni mit Quincy

Sei meines Hundes Freund und Du bist auch der meine (Indianische Weisheit)


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Nov 2010, 22:09 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 3789
Barvermögen: 397,45 Points

Wohnort: Emmerich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Gepostet von Badelino:



Wenn es richtig gut läuft, matschig ist, habe ich wenigstens kurzfristig einen braunen Appenzeller.
Sturr wie ein Maulesel ist er, wenn er dann aber die " Rübe"wieder hoch macht und uns nicht mehr sieht, dann kann man das P.... in seinen Augen sehen.
Die Geschwindigkeit die er danach an den Tag legt beeindruckt dann immer die anderen Hundebesitzer.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Nov 2010, 22:09 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 3789
Barvermögen: 397,45 Points

Wohnort: Emmerich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Gepostet von Uta mit Emmi:


....tja und bei uns wundern sich die Gärtner , warum im Frühjahr so wenig Blumen blühen
Bild - kein Wunder , hat emmi doch die meisten Zwiebeln freigelegt
Bild

Lieben Gruß

Uta mit Emmi


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Nov 2010, 22:10 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 3789
Barvermögen: 397,45 Points

Wohnort: Emmerich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Also so einen Bagger habe ich auch. Allerdings darf er nur beschränkt buddeln, da er es einfach übertrieben hat. Und aus Mauselöchern kam er überhaupt nicht mehr raus. Und das hat mir gestunken Bild

Wobei ich ja die Appenzeller absolut nicht stur nennen will. Die viel nettere Bezeichnung ist doch "selbständig entscheiden", da sie ja einer Arbeitsrasse angehören. Bild



____________________
Liebe Grüße
Gerlinde & Toby


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Nov 2010, 22:10 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 3789
Barvermögen: 397,45 Points

Wohnort: Emmerich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Gepostet von Badelino:



Och, dann bin ich auch für das nette "selbständig entscheidend".
Ist besser weil ich Baddy doch sehr ähnlich bin und dann kann mich auch keiner als sturr bezeichen.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker