Appenzeller Sennenhunde und alle anderen bellenden 4-Beiner

Auch wenn der Schwerpunkt auf dem Appenzeller Sennenhund liegt, sind auch alle anderen Hundehalter, die Spaß am Erfahrungsaustausch haben, mit ihren Hunden herzlich willkommen
Aktuelle Zeit: 24. Sep 2017, 23:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Sehr geehrter Gast,

herzlich willkommen in unserem Forum. Für Gäste ist nur ein Teil der verschiedenen Forumsbereiche sichtbar. Es ist jedoch jeder, der Spaß und Interesse an Hunden hat, als registriertes Mitglied herzlich willkommen.

Das Forenteam





Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 698

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Wichtiges zum Forum
BeitragVerfasst: 23. Nov 2010, 22:40 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 3788
Barvermögen: 392,45 Points

Wohnort: Emmerich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Ich war lange Zeit auf der Suche nach einem Forum, das sich ausschließlich mit dem Appenzeller Sennenhund beschäftigt. Hier soll Erfahrungsaustausch zwischen Menschen stattfinden, die bereits einen Appenzeller Sennenhund führen oder sich über diese Rasse genauestens erkundigen möchten.

Hier sind alle Appenzeller Besitzer herzlich willkommen. Unabhängig davon, ob der Appenzeller Papiere besitzt oder nicht. Dieses Forum soll für jeden Appenzellerbesitzer offen sein. Egal, ob es ein Appenzeller von einem Züchter oder aus privater Hand ist.

Ich persönlich bin für verantwortungsvolle Zucht, um die Zukunft der rassereinen, wesensstarken und gesunden Appenzeller Sennenhunde zu gewährleisten. Auch wenn mein Appenzeller-Junge nicht vom Züchter kommt und keine Papiere hat.

Was mir persönlich nicht gefällt, ist eine Vermehrung von Appenzellern ohne ausreichendes Wissen zum Thema Hundezucht und Vererbungslehre usw. Denn nicht jede Hündin und nicht jeder Rüde sind zur Zucht geeignet. Auch wenn sie reinrassig sind und Papiere besitzen.

Ich lehne es ab, Hunde zu züchten, um auch mal Welpen zu haben. Hunde zu züchten ist mehr, als einen Wurf Welpen 10 Wochen in einer Etagenwohnung groß werden zu lassen. Hunde zu züchten und Welpen bis zur verantwortungsvollen Abgabe an ihr neues Rudel ist eine große Verantwortung, der ich z.B. in räumlich beengten Verhältnissen nur sehr schwer bis gar nicht nachkommen kann. Und ohne ausreichendes Fachwissen ebenfalls nicht.

Nun aber genug gelabbert :-)

Viel Spaß und auch Toleranz im Appenzeller-Forum


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker