Appenzeller Sennenhunde und alle anderen bellenden 4-Beiner

Auch wenn der Schwerpunkt auf dem Appenzeller Sennenhund liegt, sind auch alle anderen Hundehalter, die Spaß am Erfahrungsaustausch haben, mit ihren Hunden herzlich willkommen
Aktuelle Zeit: 17. Nov 2017, 18:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Sehr geehrter Gast,

herzlich willkommen in unserem Forum. Für Gäste ist nur ein Teil der verschiedenen Forumsbereiche sichtbar. Es ist jedoch jeder, der Spaß und Interesse an Hunden hat, als registriertes Mitglied herzlich willkommen.

Das Forenteam





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 464

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Flaschendrehen auf Hundeart
BeitragVerfasst: 29. Mai 2011, 20:33 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 3789
Barvermögen: 397,45 Points

Wohnort: Emmerich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Benötigt wird:

1 Plastikflasche (1,5 l)
1 Holzstab mit ca. 30 - 40 cm

Auf halber Höhe der Flasche 2 gegenüberliegende Löcher bohren oder stechen und Holzstab durchstecken.

Leckerli vor den Augen des Hundes in die Flasche einfüllen und dem Hund mit der Öffnung nach oben hinhalten. Dabei die Flasche am Holzstab locker in den Händen halten. Zu Beginn dem Hund zeigen, dass das Leckerli aus der Öffnung fällt, wenn die Flaschenöffnung nach unten gedreht wird.

Der Hund wird nun versuchen, an das Leckerli zu kommen. Nun wird er versuchen, die Flasche mit der Pfote oder der Schnauze nach unten zu drehen, um an das Leckerli zu kommen.

_________________
Herzliche Grüße

Gerlinde & Toby

Der Mensch glaubt manchmal, er sei zum Besitzer, zum Herrscher erhoben worden. Das ist ein Irrtum. Er ist nur ein Teil des Ganzen. Seine Aufgabe ist die eines Hüters, eines Verwalters, nicht die des Ausbeuters. Der Mensch hat Verantwortung, nicht Macht. (Onondaga)


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Mai 2011, 21:15 
Benutzeravatar
BildDas tönt gut; ich probiere das gleich morgen mal mit Quincy aus. Ich denke, es wird nicht lange gehen und er hat den Dreh raus. Wenn es ums Essen geht, ist er unglaublich leicht von Begriff...Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Okt 2011, 19:11 
Offline
Junghund
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 32
Barvermögen: 0,00 Points

Wohnort: Dortmund
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
japp....das machen wir auch öfters....aimy macht das supergern...
ich habs etwas verändert ...hab n band quer durch die flasche und hänge sie an einer seite am schrankgriff auf die andere halte ich fest...
sie hatte dann auch schnell den dreh raus....trotzdem macht sie es immer wieder gern ...nicht zu häufig...nich das es langweilig wird... Bild

_________________
Ein Hund, der bellt, ist mehr wert, als ein Mensch, der lügt.

lg die crazy mit aimy


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker